HEMERA - Privatklinik Bad Kissingen

HEMERA - Privatklinik für seelische Gesundheit Bad Kissingen

Träger

HEMERA GmbH

Ansprechpartner

Chefärztin Frau Prof. Dr. Mehler-Wex, Tel. 0971/699003-100

Frau Dipl.-Sozialpädagogin Frickel, Tel. 0971/699003-632

Adresse

Schönbornstr. 16
97688 Bad Kissingen

Telefon, Fax

Tel.: 0971/699003-101 (Sekretariat)

Fax: 0971/699003-555

Email

info@hemera.defricke@hemera.de

Zielgruppe

 

(A) Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 27 Jahren mit psychiatrischen Erkrankungen.

Behandlungsschwerpunkte:

Ausschlusskriterien sind Selbst- oder Fremdgefährdung, Suizidgefährdung, Suchterkrankungen

(B) Mutter-/Vater-Kind-Therapieplätze

Leistungsangebot und -grenzen

Leistungsangebot

Behandlungsbausteine

Finanzierung, Kostenträger, Antragstellung

Private Krankenversicherung, Beihilfestellen, private Zusatzkrankenversicherung

Nach Abklärung im Einzelfall eventuell auch Kostenübernahme von gesetzlichen Krankenversicherungen

Anmeldung über die Telefonnummer: 09708/794000 (Änderung vorgesehen)

Kooperationspartner

 

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit

Zuständigkeit, Ein­zugsbereich

Überregional

Websites, Links

http://www.hemera.de

Verfasst von

Dipl.-Sozialpädagogin Frickel

Datum Erstellung / Aktualisierung

23.02.2012